eine sichere Entscheidung
 

PRÜFEN, MESSEN, PROTOKOLLIEREN

Der Elektro-Check ist die anerkannte Prüfung für alle elektrischen Anlagen und Betriebsmittel in Ihrem Unternehmen. Wir decken Ihre Pflichtprüfung nach DGUV V3 als Fachbetrieb ab und beraten Sie umfassend. Alle notwendigen Geräte werden auf elektrische Sicherheit geprüft und ein Prüfprotokoll ausgestellt. 


Wir überprüfen, ob Ihre Geräte und Anlagen korrekt - im Sinne der geltenden VDE-Bestimmungen - funktionieren. Dabei variieren die festgelegten Prüfungsfristen je nach Nutzung und Gefahrenpotenzial der geprüften Gerätschaften. Unterschieden wird dabei im Wesentlichen zwischen stationären und nicht-stationären elektrischen Anlagen sowie zwischen ortsfesten und ortsveränderlichen Betriebsmitteln, wie zum Beispiel mobilen Werkzeugen und Maschinen auf Baustellen. Der Prüfvorgang der elektrischen Betriebsmittel gliedert sich dabei in die folgenden Bereiche: Besichtigen, Messen, Erproben, Funktionsprüfung, Dokumentation, Auswertung, Festlegung der Prüffrist und Kennzeichnung durch eine Plakette. Alle Prüfungen werden mit speziellen, regelmäßig kalibrierten Messeinrichtungen durchgeführt. 


DOKUMENTIEREN

Berufsgenossenschaften und Gewerbeaufsicht prüfen verstärkt die Einhaltung der Prüfpflichten für elektrische Geräte und Maschinen und deren Sicherheit anhand der Dokumentation der getroffenen Sicherheitsmaßnahmen im Unternehmen sowie der Prüfdokumente, zu denen Unternehmen gemäß Betriebssicherheitsverordnung gesetzlich verpflichtet sind. Der Ablauf des Elektro-Checks, also der Prüfung nach DGUV V3 für Unternehmen, ist in einem Prüfbericht festzuhalten, welcher der Berufsgenossenschaft auf Verlangen vorzulegen ist. Die Dokumentation enthält folgende Informationen: Identifikation des Arbeitsmittels (Typ, Hersteller, etc), Standort, Datum und Umfang der Prüfung (Normengrundlage), Prüfergebnis, Prüffrist, Prüfperson, Prüfteam (EuP), verwendetes Messgerät. Die Protokolle sind mindestens bis zur nächsten Prüfung aufzubewahren. Zusätzliche Dokumentation durch Aufbringen einer Plakette mit dem nächsten Prüftermin auf dem Arbeitsmittel ist sinnvoll und wird von uns selbstredend bei Ihnen vor Ort an jedem Gerät angebracht.

Mit dieser Dokumentation können Sie gegenüber Versicherungen, Behörden, Auftragnehmern, Geschäftspartnern und Auftraggebern den tadellosen Zustand Ihrer Elektroinstallationen und Geräte nachweisen. 

E-Mail
Anruf